Karma- Therapie

Jede negative Erfahrung oder Situation im Leben hat etwas positives- wir müssen sie nur erkennen und annehmen!

 

Nichts geschieht ohne Grund und es gibt keine Zufälle!

So auch immer wiederkehrende Probleme und persönliche Defizite, die sich nicht ohne weiteres beheben lassen oder für die es keine rationale Erklärung gibt.

 

Wir können erst mit unseren Problemen und Ängsten arbeiten, wenn wir die Ursachen oder den Grund kennen. Die wenigsten Antworten bekommen wir durch rationale Erklärungen. Vielmehr liegen die Ursachen dafür viele vorherige Leben zurück. Und schon sind wir beim Thema Karma- unserer Lebensschule!

 

Das Prinzip von Karma ist es Erfahrungen meist aus vorherigen Leben wieder zu erleben oder die "andere Seite" davon kennen zulernen. Lernen wir nicht daraus, kommen diese Erfahrungen nicht nur immer wieder, sondern intensivieren sich ach noch, gern begleitet durch Krankheiten.

 

 

Meine eigens entwickelte Karma-Therapie beruht zum Großteil auf dem Prinzip der Reinkarnationslehre und beinhaltet: 

 

GEMEINSAM mit Ihnen Probleme oder alte Verletzungen zu erkennen, durch Reinkarnationsreisen die Ursache erfahren, die Lernaufgabe dabei zu begreifen und diese in Ihrem heutigen Alltag zu integrieren und praktisch umzusetzen.

Es ist dabei nicht erforderlich, dass Sie an Reinkarnationen glauben (werden Sie danach sowieso).

 

WICHTIG- Es handelt sich hier nicht um eine klassische Rückführungstherapie unter Hypnose!!!  Sie sind zu jeder Zeit Herr über Ihre Sinne.

 

 

Informationen zu Dauer, Kosten und Terminvergabe erhalten Sie per Email oder in der kostenlosen Sprechstunde.